EVANGELION 3.0+1.0 Aka 4.0 Aka 4.44 Aka FINAL Wird (Nicht) Schlecht !

Ich glaub‘ meine REPEAT-Taste spinnt.

 

Man weiß nicht genau warum, aber: seit sich Hideaki Anno das letzte Mal zum offiziellen Stand des abschließenden Teils der großen EVANGELION-Rebuild Sage gemeldet hat (das war Anfang 2015, siehe hier), ist schon wieder einige Zeit ins Land gegangen. Immerhin beträgt die Wartezeit auf einen neuen REBUILD-Film damit erstmals mehr als 5 Jahre – wobei das Ende der Fahnenstange auch im baldigen Sommer 2017 noch nicht erreicht scheint.

Denn: bis auf die Tatsache, dass Hideaki Anno sein zwischengeschobenes GODZILLA-Projekt recht erfolgreich hinter sich gebracht hat und somit wieder Zeit hätte für seine eigentliche Herzensangelegenheit, gibt es nichts neues zu vermelden. Gut, eine recht schwammige Meldung von Animationsregisseur Takeshi Honda gegen Ende 2016 (siehe hier) gab es noch obendrauf – aber auf etwas wirklich handfestes wartet man bisher vergebens.

Entsprechend traurig sieht es auf einigen der Seiten aus, die sich intensiv mit dem Thema EVANGELION beschäftigen. Dieser Blog bildet da sicherlich keine Ausnahme – der bereits Mitte 2015 ins Leben gerufene Status-Post zum neuen EVANGELION-Film beispielsweise (siehe hier) wartet verzweifelt auf eine Aktualisierung. Auffällig ist ebenfalls, dass sich die Fragen nach dem Release des neuen Teils auch auf anderen Seiten mehren, wie etwa dem Frageportal gutefrage.net:

Ein paar Mal kann man ja ruhig nachfragen.

Sogar einige Falschmeldungen sind zwischenzeitlich aufgetaucht – die aber deutlich weniger lustig sind als beispielsweise solche zum (wohl niemals erscheinenden) EVANGELION-Realfilm.

So gibt es auch an dieser Stelle keine neuen Informationen – sondern lediglich eine kurze Aufstellung mit den aktuellen Befürchtungen und Hoffnungen; wenn es um den hoffentlich doch noch irgendwann erscheinenden, letzten REBUILD-Teil geht.

Auf Los geht’s los.

Das EVANGELION-Finale wird mies, weil…

  • … die Erwartungen umso größer werden, je länger sich Hideaki Anno Zeit lässt.
  • … schon EVANGELION 3.0 eher enttäuschend war. Gut, vielleicht war er gerade noch akzeptabel – aber ein Vergleich mit den beiden vorherigen, rundum grandiosen REBUILD’s ergab sich nicht wirklich.
  • … Hideaki Anno ohnehin einen Großteil der Fans verprellen wird, indem er nicht auf die von ihnen gewünschten Aspekte eingeht.
  • … Hideaki Anno mit SHIN GODZILLA beschäftigt war und sich dabei nur allzu gern von seinem eigentlichen Projekt ablenken ließ. Seine Sicht auf das Thema EVANGELION könnte sich jedenfalls zum schlechten verändert haben.
  • … es sowieso keinen Spaß macht, sich mit der internationalen Release-Politik rumschlagen zu müssen. Anders gesagt: während der neue REBUILD in Japan gesehen und heiß diskutiert werden wird, schaut man hierzulande und anderswo noch einige Monate oder gar Jahre in die Röhre.

Das EVANGELION-Finale wird GROSSARTIG, weil…

  • … es die Ehre und der Stolz von Hideaki Anno gebühren sollten, dass er seine REBUILD-Sage zu einem runden Abschluss bringt.
In Your Face.

Man entscheide selbst, was schwerer wiegt – und warte weiterhin geduldig ab.

Advertisements

Ein Gedanke zu “EVANGELION 3.0+1.0 Aka 4.0 Aka 4.44 Aka FINAL Wird (Nicht) Schlecht !

  1. Punkt 3 ist leider zu wahr. Es gibt einfach mehr von irgendjemandem gewünschte Endings als Interpretationene von Folge 25/26…

    Mir persönlich ist ja mehr oder weniger alles recht, solange die richtige Hälfte des Casts überlebt 😛

    Gefällt 1 Person

Zögert bitte nicht, einen Kommentar zu hinterlassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s