LACRIMAS PROFUNDERE – Hope Is Here (Metal News)

lacrimas-profundere-hope-is-here_500

Die deutschen Gothic-Metaller von LACRIMAS PROFUNDERE werden am 12. August 2016 ihr mittlerweile elftes Studioalbum HOPE IS HERE über OBLIVION / SPV Records veröffentlichen. Und das könnte allemal eine interessante Angelegenheit werden. Eben so, wie es das Artwork sowie einige Auszüge des vielversprechende Promo-Textes bereits vermuten lassen:

„Mit neuem Partner SPV im Rücken erscheint unter dem Titel Hope Is Here das erste Konzeptalbum der Band. „Ein Konzept haben wir bislang noch nie angefasst und es hat uns ziemlich herausgefordert, aber als Rob anfing die Story zu schreiben und sich darin komplett vergraben hat, gab es irgendwann einfach kein Zurück mehr“, erklärt Gitarrist Oliver Nikolas. „Wenn man ein Konzept hat, dann muss man es ähnlich aufbauen wie einen Film, man muss gewissen Stimmungen folgen und genau überlegen, wo man die schnelleren, härteren Stücke und wo die langsameren und eher traurigen Momente einbaut“, fährt der Bandgründer fort […]“

„Mit Hope Is Here zerren dich die Jungs raus aus deiner Welt, tief in einen Wald – zu einem Jungen namens Aramis, der durch das dunkle Gehölz streift, allein, verlassen, ausgestoßen, weil er anders ist als die anderen. So die Kurzfassung des Konzepts – aber es kommt noch viel mehr…“

Die Trackliste:

1. The Worship of Counting Down
2. My Halo Ground
3. Hope Is Here
4. Aramis
5. A Million Miles
6. No Man’s Land
7. Pageant
8. You, My North
9. Awake
10. The Path of Broken Homes
11. Timbre
12. Black Moon

Das Lineup:

Oliver Nikolas Schmid – Guitars (lead)
Tony Berger – Guitars
Rob Vitacca – Vocals (lead)
Clemens Schepperle – Bass
Christop Schepperle – Drums

lacrimas-profundere-band_1920

Update 16.08.2016: LACRIMAS PROFUNDERE haben ein erstes offizielles Video zum Titeltrack HOPE IS HERE veröffentlicht:

Advertisements

Zögert bitte nicht, einen Kommentar zu hinterlassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s