Timeless Miracle – Das Warten Ist Vorüber, Ein Neues Kapitel Kann Beginnen (Metal News)

timeless-miracle-the-return
Es war einmal im Jahre 2005… als sich etwas großes abzeichnete.

Es ist doch immer wieder schön von Bands zu hören, die der ein oder andere vielleicht schon längst abgeschrieben hat. So auch im Falle der Schwedischen Melodic Power Metal-Formation TIMELESS MIRACLE, die im Jahre 2005 ihr Debüt-Werk und bis dato einziges Album INTO THE ENCHANTED CHAMBER (Link zum Review) abgeliefert hat. Was danach folgte, ist längst Geschichte – zwar erhielt das Album möglicherweise nicht die Aufmerksamkeit die es verdient hat, doch nach und nach manifestierte sich eine kleine aber eingeschworene Fangemeinde, die den Ruf nach einer Rückkehr der Band laut werden ließ. Jene Rufe blieben jedoch des öfteren ungehört, beziehungsweise wurden sie eher als stilles Stoßgebet gen Himmel gesandt – bis auf wenige Ausnahmen, von denen auch dieser Blog hier eine bildet (siehe Link zur offenen Botschaft). Dank der Entwicklung des Web 2.0 und vor allem Facebook aber wurde die Sache spätestens mit der Gründung einer Facebook-Gruppe mit der Bezeichnung BRINGBACK TIMELESS MIRACLE etwas handfester. Diese wurde 2010 gegründet, hat eine Art Online-Petition hervorgebracht und zählt heute immerhin 326 Mitglieder.

timeless-miracle-banner-2014
Wer ein Debütalbum wie INTO THE ENCHANTED CHAMBER abgeliefert hat, darf wohl auch ein neues Genre erfinden…

Der wahre Durchbruch, der erfolgte allerdings erst kürzlich – nämlich als die Band ihren offiziellen Facebook-Account (Link) reaktivierte, eine neue Webseite online schaltete (ein weiterer Link) und somit endlich wieder offizielle Lebenszeichen von sich gab. Die Freude war und ist groß, offenbar nicht nur bei den Mitgliedern der inoffiziellen Facebook-Gruppe – schließlich haben sich bis dato schon 426 Menschen als Anhänger der offiziellen Facebook-Präsenz der Band geoutet. Folgendes sei an dieser Stelle noch einmal dazu gesagt: auch wenn das schon früher möglich gewesen wäre, ist der Band in keinem Fall ein Vorwurf zu machen. Man hatte sich schlicht auf andere (Lebens-)Bereiche konzentriert, was nur allzu verständlich ist. Umso schöner ist es, nun doch noch von der Rückkehr berichten zu können.

Und in welcher Form diese genau stattfinden wird, steht offenbar auch schon fest – zwei neue Projekte wurden angekündigt. Zum einen wäre da das quasi-Warmup in Form eines Titels für eine Compilation-CD, die Anfang 2015 erscheinen wird. Hierbei handelt es sich um einen SONATA ARCTICA-Tribut, zu dem verschiedene Künstler aller Herren Länder Titel beisteuern werden. Welchen Titel sich TIMELESS MIRACLE ausgesucht haben, dürfte vor allem für Fans auf der Hand liegen: es wird FULL MOON vom Debüt-Album ECLIPTICA werden. Der gute alte Mond, etwas Wolfsgeheul und TIMELESS MIRACLE… das gehört einfach zusammen, und wird wohl auch weiterhin ein Markenzeichen der Band bleiben, die auf ihrem Debüt ebenfalls nicht in Sachen Werwolf-Thematik gegeizt hatte. Dieses Projekt wurde übrigens über ein sogenanntes Crowd-Funding finanziert – mit einem einschlagenden Erfolg, wie sich zeigt (und wie es hier nachzulesen ist).

timelessmiracle_band
Die Band in ihrer damaligen Formation

Das zweite Projekt wird oder könnte dann aber das werden; worauf viele lange Jahre gewartet haben: das zweite offizielle TIMELESS MIRACLE-Album, welches den Titel UNDER THE MOONLIGHT tragen wird. Wann und wie genau es erscheinen wird, steht noch nicht fest – doch allein die Tatsache, dass die Arbeiten nach den beiden ersten, vor langer Zeit veröffentlichten Hörproben (QUEEN OF EGYPT und VOICES FROM THE PAST) wiederaufgenommen wird; reicht als Grundlage für eine wohlige Gänsehaut schon aus. Ob das Album dann tatsächlich ein Artwork haben wird welches mit folgenden vergleichbar ist (hust); sei allerdings einmal dahingestellt… kurios: die von mir erstellten Bilder machten teilweise tatsächlich die Runde.

Bis man mehr weiß gilt es wohl, weiterhin das spektakuläre Debüt-Album einzulegen… hier mit einem Titel-Beispiel, welches zu Recht knapp 200.000 Views erhalten hat. Was soll man noch sagen ? Long live Epic Lychantropic Metal, long live TIMELESS MIRACLE !

Advertisements

Über Kommentare Freut Sich Jeder.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s