THE WIND RISES | Hayao Miyazaki’s Abschied (2013, Studio Ghibli #19)

thewindrises_500

Auf zum letzten großen Flug.

Es wird den ein oder anderen Stuido-Ghibli-Fan traurig stimmen: der in Japan bereits ausgestrahlte Anime THE WIND RISES ist das letzte Filmprojekt des Altmeisters und Mitbegründers des Studios, Hayao Miyazaki. Der geht nach nunmehr 35 Jahren Tätigkeit als Regisseur und Drehbuchautor in den Ruhestand – wohlverdient, möchte man meinen. Schließlich haben seine Werke die Anime-Welt geprägt wie kaum andere; sodass sein Name als einer der wenigen auch international bekannt wurde (u.a. als japanischer Walt Disney). Umso spannender, und zusätzlich mit Emotionen aufgeladen dürfte sein neuer und letzter Film geworden sein – der sich abermals mit einer seiner großen Leidenschaften beschäftigt, der Luftfahrt. Der Veröffentlichungstermin für Deutschland ist allerdings noch unbekannt.

thewindrises_01

Interessant ist auch, dass niemand geringeres als Hideaki Anno (EVANGELION) eine Sprechrolle übernommen hat – ein weiterer Coup hinsichtlich der Zusammenarbeit der beiden Legenden. Zuletzt sorgten sie mit dem ungewöhnlichen Projekt GIANT GOD WARRIOR für Aufsehen, welcher als Kurzfilm einen Platz auf der EVANGELION 3.33-Blu-Ray erhalten hat.

Advertisements

2 Gedanken zu “THE WIND RISES | Hayao Miyazaki’s Abschied (2013, Studio Ghibli #19)

  1. Bin gespannt wann dieser Film hier in Deutschland endlich herauskommt, bestimmt erst 2020. In Frankreich läuft der schon seit Januar 2014!

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion wird noch zu selten genutzt... ändere dies !

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s