POWERWOLF – Preachers Of The Night + ALTARBOX Special (Metal News)

powerwolf_preachers_500

Ein himmlisch-höllisches Fest für alle Fans.

Einige werden es bereits mitbekommen haben – POWERWOLF sind zurück. Nachdem die deutschen Power Metaller ihr letztes Studioalbum BLOOD OF THE SAINTS (Review) 2011 veröffentlichten, folgte ein gutes Jahr später noch eine spezielle Live-CD (ALIVE IN THE NIGHT, Review) – nun soll auch das Jahr 2013 wieder ganz im Zeichen der Wölfe stehen. Dem kongenialen Cover-Artwork nach zu urteilen wird es ein erneutes Fest werden – zumindest für all jene, die der recht eigenen Spielart von POWERWOLF etwas abgewinnen können. Unterhaltsam sind die Jungs nämlich seit eh und jeh – und vor allem Live ein wahrer Party-Genuss. Was also sind schon Begriffe wie gut oder böse… POWERWOLF bewegen sich jenseits von derlei Attribuierungen, und verpacken in ihrer Musik einfach mehr als den handelsüblichen Power Metal. Wer’s nicht glaubt, sollte sich dringend die älteren Alben zu Gemüte führen – oder aber das neue, sobald es gegen Mitte Juli erscheint. Doch auch eine Single wird vorab veröffentlicht werden – AMEN AND ATTACK, Erscheinungsdatum ist der 28. Juni. Diese wird auch einen nicht auf dem Album enthaltenen Titel beinhalten, LIVING ON A NIGHTMARE.

Geradezu übernatürlich kommt auch das nun von NUCLEAR BLAST vermarktete Boxset der neuen Scheibe daher – in einer auf 500 Exemplare limitierten Edition, versteht sich. Das Teil wird insgesamt um die 6 Kilo (!) wiegen und so einiges beinhalten, was das Fan-Herz begehrt. Dafür muss man allerdings auch etwas tiefer in die Tasche greifen – satte 130 Euro soll es kosten. Unter dem Bild des Produkts ist der Shop-Link, dort findet sich auch eine Auflistung aller enthaltenen Gimmicks. Hier muss ein jeder selbst entscheiden, ob es sich lohnt zu investieren… schick, und vor allem angenehm makber sieht das Ganze aber allemal aus.

powerwolf_altarbox
Link zum Nuclear Blast-Shop

Noch wichtiger ist indes, dass eben jener gerade verlinkte Shop nun auch eine erste Hörprobe bereithält – direkt unter dem Pre-Order-Button findet sich eine Soundcloud-Einbettung mit dem ersten veräffentlcihten Titel AMEN AND ATTACK als Vorgeschmack. Was soll man noch groß dazu sagen… das sind POWERWOLF wie man sie kennt, schätzt und vielleicht auch liebt. Oder lieben wird – denn selten war eine Unterart des Power Metal so ansteckend wie diese hier.

Ein Gedanke zu “POWERWOLF – Preachers Of The Night + ALTARBOX Special (Metal News)

Zögert bitte nicht, einen Kommentar zu hinterlassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s