A SOUND OF THUNDER – Time’s Arrow (Metal News)

asoundofthunder_times_arrow_500

Die neuen Female-Fronted Metalstars ?

So kurz die Bandgeschichte der US-Amerikanischen Metaller von A SOUND OF THUNDER auch ist, so beachtlich sind ihre bisherigen Erfolge. Erst im Jahre 2008 gegründet, veröffentlichte man bereits 2 Studioalben, eine Single und eine EP – und nun soll mit TIME’S ARROW das dritte Werk folgen. Es scheint, als hätte die Band in der kurzen Zeit schon eine ansehnliche Fangemeinde um sich scharen können – ob zu Recht oder nicht, dass muss ein jeder für sich selbst entscheiden. Es gilt zu beobachten, in welche Richtung sich die Band in Zukunft bewegen wird – bleiben sie beim Power Metal, oder soll es doch eher rockig zugehen (wie es bereits in einigen Titeln der Fall ist) ? In jedem Fall hat man mit Nina Osgueda eine starke und markante Frontfrau mit von der Partie – und die ersten Reviews zum neuen Album sind durchweg positiv ausgefallen. Es kann also kaum noch etwas schiefgehen.

Zögert bitte nicht, einen Kommentar zu hinterlassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s