TRINAKRIUS – Seven Songs Of The Seven Sins (Metal News)

trinakrius_seven_songs_500

Die Spielfreude des Power- und die Kraft des Doom Metal ?

TRINAKRIUS sind auch so ein Fall für sich. Einerseits handelt es sich um eine Band, die sicherlich nicht vielen bekannt ist – andererseits ist sie bereits seit 1995 aktiv. Jedoch mit Unterbrechungen – was sich auch in der Diskografie der Band widerspiegelt. Zu gerade einmal 2 Alben hat es bisher gereicht – dazwischen wurden lediglich Demos produziert und Compilations erstellt. SEVEN SONGS OF THE SEVEN SINS soll nun also das dritte Studioalbum sein, welches – möglicherweise – den Weg in eine glorreiche Band-Zukunft ebnen soll. Die Chancen dafür stehen eigentlich gar nicht schlecht… das Alben-Konzept erscheint interessant, die Bandmitglieder haben Erfahrung (gleich 3 sind ebenfalls Mitglieder bei CRIMSON WIND, einer bei den HOLY KNIGHTS), und die Symbiose aus Power Metal und Doom wirkt wie so oft spannend und vielversprechend. Doch warten wir ab, was uns der 09. April letztendlich bringt.

Advertisements

Über Kommentare Freut Sich Jeder.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s