CRIMSON WIND – Rebirth (Official Track)

Crimson Wind, eine Meldodic Power Metal-Band aus Italien (nein, es hört nicht auf…) veröffentlichten im März dieses Jahres ihr neues Album mit dem Titel The Wings Of Salvation. Zugegeben, mein’s ist das Ganze nicht wirklich, auch wenn ich gern über gängige Klischees a’la Power Metal + Italien hinwegsehe – aber dennoch möchte ich einen Titel des Albums in meine Best-Of-Metal-Liste 2011 aufnehmen, und zwar Rebirth. Denn dieser Titel gibt und hat noch am meisten Feuer. Es gibt noch keine vollständige Version auf Youtube, doch Crimson Wind selbst haben einen Channel mit einem Albensample, welches ich stattdessen an dieser Stelle einfüge. Rebirth beginnt ca. ab Minute 4.37 – vielleicht findet ja doch noch der ein oder andere Interesse am kompletten Album. Mir persönlich aber ist es etwas zu eintönig geraten…

Advertisements

Ein Gedanke zu “CRIMSON WIND – Rebirth (Official Track)

  1. *gähn* Klingt als ob Bon Jovi ins anpruchsvolle Fach wechseln wollte. ^^ Du hast absolut Recht, „Rebirth“ ist der einzige Song der noch irgendwie interessant klingt. Der Titeltrack geht ja mal gar nicht…klingt wie so ein beklopptes Theme zu nem Videospiel.^^

    Gefällt mir

Zögert bitte nicht, einen Kommentar zu hinterlassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s